Terrassenboden mit TerioTec – Keramik mit Hightech

STRÖHER Keramik steht für frost­si­chere Keramik mit hohem Anwen­dungs­komfort. Für Draußen und für Drinnen. Die Terras­sen­platten TerioTec sind aus Keramik. Und Hightech. Sie sind tritt­sicher, maßin­to­lerant und vierseitig kalibriert. Sie sind leicht und verfügen über optimale Bruch­las­t­ei­gen­schaften und Biege­zug­ei­gen­schaften. Dank modernster Brenn­technik.

Eine spezielle Hartglasur versiegelt die Poren auf dem Elemen­te­scherben. Algen und Moos finden keine Brutstätte, Fettflecken oder Rotwein­flecken – einfach abwischen. Spreißel und Splitter – ausge­schlossen. Versiegeln oder Nachstreichen – nicht notwendig.

Die Terras­sen­platten TerioTec gibt es in der Stärke 20mm leicht und schlank. Oder satt in einer Stärke von 35mm. Beide Stärken gibt es im Format 40x40cm und 60cm x 60cm. Die topsi­chere Festver­legung — sogar im Verband — garan­tiert STRÖHER mit drei System­partnern in Anwen­dungs­al­li­anzen. TerioTec liefert dauer­haften und farbechten Freiraum-Boden. Die Terrasse ist für den Menschen da. Nicht der Mensch für die Terrasse.

Gestaltungsfreiraum neu definiert mit TerioTec X

Der derzeit modernsten Produk­ti­ons­anlage und 126 Jahren Produk­ti­ons­er­fahrung sei Dank: Hier wird die Bezeichnung Großformat für einen Terras­sen­belag neu definiert. TerioTec X ist tritt­sicher, glasiert und maßgenau kalibriert, aber dabei garan­tiert frost­sicher – auch fest verlegt, im Verband und mit geschlos­sener Fuge. Neu definiert wird damit auch der Freiraum in puncto großzügige Optik, Boden­hy­giene und Outdoor-Pflege­leich­tigkeit. TerioTec X ist der Super­lativ für Freiraum­ge­staltung und ein Parade­bei­spiel dafür, was es bedeutet, wenn aus Funkti­ons­räumen Gestal­tungs­räume werden. Da, wo es passt, gerne auch lose, aber immer mit dem STRÖHER X-Konzept Komfort.

Service-Telefon
Translate »