Das Handwerkerforum unterstützt den Verein Mikado

Mikado ist eine tolle Sache für die älteren Leute, damit sie zu Hause bleiben können. Ihr Engagement ist aller Ehren wert”, sagte Franz ­Josef Weiß zu den ehren­amt­lichen Helfe­rinnen. Insgesamt 2.500 Euro hat das Handwer­kerforum Heuberg dem Verein Mikado gespendet.

Das Ziel des Vereins Mikado, der in mehreren Gemeinden im Raum Spaichingen aktiv ist, ist, dass zum Beispiel pflege­be­dürftige Menschen so lange wie möglich in ihrem Zuhause bleiben können. Deshalb bietet der Verein Fahrdienste, Arztbe­suche oder hilft den Menschen beim Einkaufen oder in der Hausauf­ga­ben­be­treuung.

Von dem gespen­deten Geld finan­ziert der Ver­ein Fortbil­dungen für die ehren­amt­lichen Helfer.

Vor zwei Jahren haben wir uns entschieden, Projekte aus der Region zu unter­stützen,” so der Vorsit­zende des Handwer­kerforums Franz-Josef Weiß. Das Handwer­kerforum Heuberg besteht seit Januar 2010 als Verein und ist ein Verbund von zehn mitein­ander koope­rie­renden Meister­be­trieben aus der Region.

Text: Heuberger Bote, 13. Februar 2020

Foto: Anne Jethon

Die Presse­mit­teilung als pdf öffnet sich bei Klick in einem neuen Browser­fenster.

Call Now ButtonService-Telefon
Translate »